Fragen & Antworten

Benötige ich besondere Vorkenntnisse, um bei Euch trainieren zu können?


Nein. Unser Training holt dich da ab, wo Du stehst. Natürlich gehen wir davon aus, dass Deiner Teilnahme keine gesundheitlichen Gründe entgegenstehen. Ebenso erwarten wir, dass du nicht wegen Körperverletzung vorbestraft bist. Vor Deinem Probetraining führen wir zu diesen und anderen Aspekten ein Beratungs- und Informationsgespräch mit Dir.




Wann kann ich loslegen?


Jederzeit. Wir warten auf Dich!




Wie lange läuft mein Vertrag?


6 Monate. Wir möchten, dass es Dir Spaß macht 😉




Gibt es ein Mindestalter?


Die Jüngsten starten bei uns mit 5 Jahren, unser ältester Student ist 78 Jahre alt.




Gehört Ihr einem Verband an?


Nope!




Bietet ihr eine Lehrerausbildung an?


Selbstverständlich. Der Einstieg in die Lehrer- und Instructorausbildung ist jederzeit möglich.




Wie viele Graduierungen gibt es bei Euch?


im Wing Chun sind es drei Schülergrade, ein Lehrergrad und ein Meistergrad. Im Krav Maga gibt es drei Level: Basic Level (Module 1-3), Advanced Level (Module 4-6) und Full (Module 7-9). Im Combatives gibt es 6 Level.




Was trage ich zum Training?


Bequeme Sachen und Schuhe.




Benötige ich Schutzausrüstung?


Ja. Wir trainieren repräsentativ, das heißt mit Kontakt. Zahnschutz und Unterleibschutz sind Pflicht, Handschuhe und Schienbeinschoner stellen wir zur Verfügung.




Ich habe wenig Zeit. Bietet ihr individuelle Ausbildung?


Klar, nach persönlicher Vereinbarung.





SO ERREICHST DU UNS
anfrage@train2protect.de
Kinder & Jugendliche: 0176-84475670
Erwachsene & Behörden: 0151-21289923
An der Stadtmauer 3
50126 Bergheim
(Nähe Aachener Tor)
SCHULADRESSE
  • YouTube

©2020 train2protect